7 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

7 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

Fausto Santini

Fausto Santini war schon immer interessiert an der Beziehung zwischen Architektur und Design. Jedes einzelne Produkt ist ein Projekt: eine evolutionäre Herausforderung zum Zweck ein Paar Schuhe oder eine Tasche zu kreieren, die mehr ist als ein Accessoire.

Für Fausto Santini bedeutet Design nicht nur das Zeigen seiner eigenen Kreativität. Der Kern seines Schaffens steht in enger Verbindung zu kommenden Modebewegungen und tritt in Kontakt mit der zeitgenössischen Kunst. Um sein Image immer weiter zu perfektionieren, vergleicht und verbündet er sich in seiner Arbeit mit großen Architekten und Designern wie Aldo Rossi, Andrea Branzi, Antonio Citterio und Sergio Calatroni.

Fausto Santini wurde in Rom geboren. Nach seiner Schullaufbahn studierte er Jura. Er praktiziere für kurze Zeit als Anwalt. Gleichzeit wuchs sein Interesse an Kunst und Design, er vertiefte sich in Studien, gewann an Erfahrungen und interpretierte diese während vieler Reisen durch Europa für sich. Sein Vater Giacomo war Inhaber eines Schuhgeschäfts in Rom. Seine Begeisterung für seinen Job als Handwerker und seinen großen Schatz an Erfahrungen weckte auch in seinem Sohn die Leidenschaft für Schuhe und so ging Fausto bei seinem Vater in die Lehre.

1971 eröffnete er seine Boutique in der Via Frattina in Rom in der er seine revolutionäre und innovative Kollektion zeigte. Ein unglaublicher Erfolg! Weitere Boutiquen öffneten in Mailand, Florenz, London, New York, Düsseldorf, Bangkok, Barcelona, Dubai und Paris.