Neu!

Trippen
Pot Cup Herren-Halbschuh
schwarz | Art.-Nr.: 200-00-0016

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?
Rufen Sie uns an: 📞 +49 361. 60 20 760

Außenlager-Artikel (?)

Leder | pflanzl. gegerbtes | gewalktes Rindsleder
Schnürung
ohne Futter
festes Lederfußbett
fällt eine Nummer größer aus
Gummi
Produktbeschreibung
Produktbeschreibung
246,00 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

Beschreibung Marke Lieferzeit

Individuelle Schuhe von Trippen mit MBAETZ.Madeforyou


Neubesohlung mit MBAETZ.Services


Pot lässt keine Komfortwünsche offen!


Der Herrenschuh Pot aus dem Hause Trippen passt nicht nur perfekt zu Ihrem feierlichen Anzug, sondern ist auch noch ein idealer Begleiter für lange Stunden auf der Tanzfläche, denn der Halbschuh erinnert mit seiner dynamischen Optik an einen Tanzschuh und ist mindestens genauso bequem. Ein schlichter, aber eleganter Lederschnürer, dessen Material und Form sich wunderbar weich an Ihren Fuß schmiegt. Mit der zweigeteilten Cup-Sohle laufen Sie fast wie barfuß. Die formschöne Naht zeichnet die ergonomische Form der Sohle auf dem Spann nach, sodass eine geschmackvolle Komposition entsteht. Der Trippen-Herrenschuh Pot lässt keine Komfortwünsche offen und begeistert seinen Träger alltäglich mit seiner dezent-eleganten Ausstrahlung.


Klassischer Schnürschuh für den nächsten feierlichen Anlass oder den Büroalltag


Der edle Herrenschuh aus schwarzem Leder passt zu jedem feierlichen Anzug. Zugleich eignet sich der Trippen Pot für die Arbeitswelt und komplettiert Ihren Businesslook. Ob ganz schlicht oder mit auffallenden Mustern, auch dem gehobenen Freizeitoutfit ordnet sich der klassische Schnürer unter. Von der Kombination mit sehr weiten Hosen sollten Sie absehen, da der schmale Schnürer in diesem Ensemble untergeht.


Qualität aus dem Hause Trippen


Die hochwertigen Materialien und die handwerkliche Verarbeitung runden die Formgebung des Modells Pot ab und machen den Herren-Schnürschu zu einem bequemen und geschmackvollen Hingucker.


Rindsleder mit expressiver Oberflächenstruktur


Das schwarze Rindsleder ist pflanzlich gegerbt und seine sehr unregelmäßige Oberfläche verleiht dem Schnürschuh aus Berlin einen wundervoll expressiven Look. Durch Walken ist das Obermaterial des Halbschuhs Pot weich, sodass sich das Leder angenehm an Ihren Fuß schmiegen. Mit dem Tragen wird das hochwertige Leder weicher und kann sich dehnen.


Bequemer als ein Sportschuh


Die Cup-Sohle aus dem Hause Trippen geht eine elegante Verbindung von ergonomischer Passform, modernem Aussehen und einem sensationell leichten Tragegefühl ein. Ballen und Ferse werden von der hundertprozentigen Gummisohle geschützt, während der Schaft weich und flexibel ist. Ein vorgeformtes Fußbett aus pflanzlich gegerbtem Leder unterstützt das Fußgewölbe und bildet gleichzeitig das Skelett des Schuhs. Bequemer als ein Sportschuh, dennoch bürotauglich, bietet Pot eine erfrischende Alternative für Ihre Füße. Sollte die Sohle abgelaufen sein, kann diese problemlos von Trippen erneuert werden.


Stilvoll verschnürt


Eine klassische Schnürung rundet das Design des Trippen-Schuhs Pot ab. Die farblich passenden Senkel betonen die einzigartige elegante Schlichtheit des Modells. Durch die praktische Schnürung können Sie den Herrenschuh individuell an Ihren Fuß anpassen. Sollten die Senkel einmal reißen, so sorgen wir gerne für Ersatz.


Präferieren Sie eine andere Farbe oder Lederart?


Ist der Lederschnürschuh nicht mehr in Ihrer Größe vorhanden oder Sie wünschen die spezielle Sohle in einer anderen Farbe, um diese mehr in den Fokus zu rücken? Dann nutzten Sie unseren Service Mbaetz.Madeforyou und wir bestellen und liefern Ihnen den Trippen Pot in Ihrer Größe und Ihren Wünschen entsprechend.


Pflegehinweise:


Imprägnierung und Pflege in einem Produkt


Pflanzlich gegerbtes Leder ist empfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Die Schuhe sollten daher nur mit einem weichen Tuch gereinigt und vor dem ersten Tragen imprägniert werden. Wir empfehlen Ihnen zur Imprägnierung und Pflege, das Leder Gel von Collonil. Die farblose, lösemittelfreie Wasser-Öl-Emulsion imprägniert, pflegt und schützt alle Glattleder-Schuhe. Das Produkt lässt sich einfach mit einer Bürste oder einem Tuch auftragen.


Weniger ist mehr!


Seinen Sie ruhig sparsam im Umgang mit Schuhpflegemitteln. Stark fetthaltige Produkte setzen sich in den Poren des Leders fest und es verändert die Farbe. Sollte Ihr Trippen Pot kleine Kratzer abbekommen haben, lassen sich diese mit einer farblich passenden Schuhcreme, beispielsweise der 1909 Supreme Crème von Collonil, ausbessern.


Weiße Flecken?


Keine Panik sollten sich auf dem Leder weiße Flecken gebildet haben. Da das Leder gewachst ist, handelt es sich dabei nur um etwas überschüssiges Wachs. Dies lässt sich besonders leicht abreiben, wenn Sie das Leder vorher kurz mit einem Föhn vorsichtig erwärmen.

Made in Germany

Die Geschichte der Berliner Marke Trippen beginnt im Jahre 1991. Die Gründer Angela Spieth und Michael Oehler machten sich damals mit ihrer ungewöhnlichen Holzschuh-Kollektion bekannt. Trippen etablierte sich über die Jahre als Hersteller außergewöhnlicher Schuhe: Sie setzten auf originelle Schnitte fernab von Trend und Mainstream, kombiniert mit einer natürlichen Passform und einem komfortablen Fußbett. Die Leder stammen größtenteils aus Italien und sind mehrheitlich vegetabil gegerbt. Hergestellt werden die Modelle in Zehdenick, Brandenburg, wo die Schuhe auch bei Bedarf repariert werden können.


mehr von trippen >

Deutschland: 1-3 Tage
Österreich: 2-3 Tage
Schweiz: 2-3 Tage

EU: 2-8 Tage

Nicht-EU: 4-16 Tage

Bei Außenlager-Artikeln verlängert sich die oben angegebene  Lieferzeit um ca. 2 Tage.

Weitere Informationen zu Versandbedingungen & Lieferfristen >