Artikel 49 bis 60 von 70 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

Gitter  Liste 

Artikel 49 bis 60 von 70 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

Gitter  Liste 

Crönert | Strumpfhosen | Socken | Online-Shop | Overknee

Crönert-Strumpfhosen & Socken im Online-Shop kaufen

In deutsch-italienischer Zusammenarbeit ist das Traditionsunternehmen Crönert seit über 65 Jahren für seine modischen Strümpfe und Strumpfhosen bekannt. Ihre Auswahl ist nie langweilig. Jede Saison überraschen sie mit außergewöhnlichen Farben, witzigen Mustern und bequemen Schnitten. Das ist Fashion für Fuß und Bein! Und der Fuß, als ein modisch oft vernachlässigtes Körperteil, macht auf einmal Spaß, ihn mit pfiffigen oder eleganten Designs zu schmücken. Dafür sind innovative Ideen bei Crönert immer willkommen und schnell umgesetzt. Durch ihre enge italienische Zusammenarbeit kann Crönert einen hohen Qualitätsanspruch wahren und erarbeitete sich einen guten Ruf in der Branche.

Historie – Strumpfwaren aus dem Schoß einer Hutmacherfamilie

Die Marke Crönert wurde gegründet aus dem Schoß einer Hutmacherfamilie. Der Sohn des Hutmachers beobachtete die mangelnde Nachfrage an Hutwaren an den sinkenden Verkaufszahlen seines Vaters. Gleichzeitig erkannte er, dass der Bedarf nach Strumpfwaren vorhanden war. Er bewies seinen guten Instinkt und gründete 1949 die Firma Crönert. Mit der Etablierung des ersten Geschäfts in Hamburg war das neue Unternehmen so erfolgreich, dass bereits 1966 eine Firma in Italien eröffnet wurde. Damit war Crönert nah an der italienischen Strickstrumpfindustrie in Brescia und der Modewelt von Mailand. Das kam einer Kooperation mit den italienischen Partnern zugute. Seitdem hat sich Crönert stets weiterentwickelt und verbessert. 2015 hat sich die Marke dem deutschen Unternehmen Wünsche Group angeschlossen. Heute wird Crönert bereits in zweiter Generation geführt und ist einer der bekanntesten Strumpfwaren-Hersteller in Europa.

Crönert – zieht Füße und Beine an seit 1949

Seit nun über 65 Jahren beweist Crönert immer wieder aufs Neue sein Können. Crönerts Fuß- wie Beinbekleidung ist funktionell optimal entwickelt und es gibt sie in allen gewünschten Varianten. Im Winter wie im Sommer hält Crönert für Sie die passenden Strumpfhosen oder Socken bereit. Babysocken, hochwertige und elegante Herrenstümpfe, wärmende Strumpfhosen für den Nachwuchs, Leggins und Feinstrumpfhosen für die beinbewusste Frau. Ob es nun warm oder luftig sein soll, hipp oder klassisch, verspielt oder elegant bei Crönert werden Sie sicher fündig! Mit einer Crönert-Feinstrumpfhose können Sie Ihr Bein in Szene setzen, wie es zu Ihnen und Ihrer Tagesform passt. Auch mit dem Kleidungsstück Socke, kann man wunderbare Pointierungen in seinem Outfit schaffen und erfrischende Details hinzufügen. Setzen Sie raffinierte Akzente und heben Sie sich von der Masse ab!

Die Ideen für die Entwürfe entstehen bei den kreativen Köpfen in Brescia. Die italienischen Profis geben ihr Können an die Produktionspartner weiter und leiten sie so in der technischen Umsetzung. So steht der Stilhaftigkeit und Vielfalt eine exzellente Verarbeitung gegenüber. Denn wer zum Beispiel schon einmal eine Strumpfhose an hatte, weiß, dass das Kleidungsstück sich in seinem Tragekomfort durch das Gefühl einer zweiten Haut auszeichnen sollte. Deswegen wird jeder Entwurf vom Institut Hohenstein, das ebenfalls der Wünsche-Group angehört, in seiner Passform getestet. Erst danach startet die Produktion. Auch das Material wird von akkreditierten Laboren überprüft. Während der Produktion läuft das Qualitätsmanagement auf Hochtouren, sowohl in Hamburg als auch in Brescia. Dabei werden die italienischen Techniker von der Wünsche Group bei der Begutachtung und Sicherung der Produktionsstandards unterstützt. Die hohe Qualität wird in jedem Produktionsschritt sichergestellt.

Soziale Verantwortung ist bei Crönert nicht nur eine Verpflichtung, sondern eine Überzeugung

Crönert erkennt seine soziale Verantwortung und das Wohlergehen seiner Mitarbeiter steht an oberste Stelle. So haben sie sich den Bestimmungen von amfori verpflichtet. Das bedeutet:

  • Verbesserung der sozialen Standards
  • Einhaltung der jeweiligen Gesetze und industriellen Mindestbestimmungen
  • Keine Kinderarbeit, Zwangsarbeit oder Disziplinierungsmaßnahmen gegenüber den Mitarbeiter
  • Achtung der Vorgaben zur Arbeitszeit
  • Wahrung Versammlungsfreiheit und Recht auf Kollektivhandlungen
  • Sicherstellung von Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Keine Diskriminierung
  • Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns oder mehr, wenn dieser für die Lebenshaltungskosten nicht ausreicht

All das wird durch Crönerts Inspektoren sowie durch neutrale Akteure kontrolliert. Sollte ein Produktionspartner oder Lieferant diese Anforderungen nicht erfüllen, wird er bei der Verbesserung der Arbeitsbedingungen unterstützt. Crönert bewahrt seine Integrität, ist transparent und folgt dem Motto von amfori: „Trade with purpose“. Damit verschreibt Crönert sich dem gewerblichen Fairplay und hat das Ziel, dass alle, die zum Produkt beitragen, auch profitieren, in wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Hinsicht.