Trippen
Ritzy f
schwarz

Artikel-Nummer: 156-00-0001
geöltes Rindsleder
Klettverschluss
ohne Futter
festes Holzfussbett
fällt normal aus
Produktbeschreibung
Produktbeschreibung
161,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Dieses Produkt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.
Beschreibung Marke Lieferzeit

Ritzy mit seinem unverwechselbaren Loch im Holzabsatz ist eines unserer Lieblingsmodelle aus der Trippen-Holzschuhkollektion. Die Riemenführung lässt nicht nur ein virtuoses Bild entstehen, sie sorgt auch für den nötigen Halt.
 
Die Sohle aus europäischem Pappelholz ist in der Form einer Schaukel gearbeitet. Das unterstützt den natürlichen Abrollprozess. Außerdem ist ein komfortables Fußbett eingearbeitet. Mit Sandpapier lässt es sich stets einfach von Straßenstaub befreien.


Durch die unbehandelte Oberfläche ist das Holz sehr atmungsaktiv und sorgt somit für ein angenehmes Fußklima.

Das vegetabil gegerbte Rindsleder ist robust und formstabil, passt sich aber Ihren Bedürnissen an.

Der Keilabsatz misst ca. 8 cm.

Hergestellt in Deutschland (Zehdenick)

Hinweis zur Größe:
Bitte bestellen Sie Ihre normale Größe.
Für einen sehr schmalen Fuß ist Ritzy leider ungeeignet.

Made in Germany

Die Geschichte der Berliner Marke Trippen beginnt im Jahre 1991. Die Gründer Angela Spieth und Michael Oehler machten sich damals mit ihrer ungewöhnlichen Holzschuh-Kollektion bekannt. Trippen etablierte sich über die Jahre als Hersteller außergewöhnlicher Schuhe: Sie setzten auf originelle Schnitte fernab von Trend und Mainstream, kombiniert mit einer natürlichen Passform und einem komfortablen Fußbett. Die Leder stammen größtenteils aus Italien und sind mehrheitlich vegetabil gegerbt. Hergestellt werden die Modelle in Zehdenick, Brandenburg, wo die Schuhe auch bei Bedarf repariert werden können.


mehr von trippen >

Mehr von Trippen

Deutschland: 1-3 Tage
Österreich: 2-3 Tage
Schweiz: 2-3 Tage

EU: 2-8 Tage

Nicht-EU: 4-16 Tage

Weitere Informationen zu Versandbedingungen & Lieferfristen >

Auch einen Blick wert