Ihre Filter:
45 x
47 x
Alle Filter löschen

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

Echte Winterschuhe von Waldviertler

Die Waldviertler Werkstätten aus Österreich - bei manchen auch unter Gea Waldviertler bekannt - produzieren solide und robuste Schuhe, auf die man sich immer verlassen kann, auch oder gerade im Winter. Deswegen sind sie oft unsere erste Wahl, wenn uns unsere Kunden nach echten Winterschuhen fragen.

Warmes Futter und robuste Leder – optimal für einen Winterschuh

Im Detail sind Waldviertler Winterschuhe aus kräftigen, widerstandsfähigen Rindsledern gefertigt, die sich immer leicht pflegen lassen. Der komplette Innenschuhbereich ist mit echtem Lammfell gefüttert, wie z.B. bei den Klassiker-Modellen Eisbär und Wilderer. Beide sind sowohl als Winterschuhe für Damen als auch als Winterschuhe für Herren erhältlich. Das echte Lammfell sorgt für ein warmes und natürliches Fußklima. 

Wollboden, Korkfußbetten und Gummisohlen wärmen von unten

Es gibt aber auch Winterschuhe von Waldviertler, die mit einem dicken Wollloden gefüttert sind, z.B. Warmer Wind, Bronca und Bronco. Die Korkfußbetten aller Gea Winterschuhe sind mit Filz gefüttert, sodass sie auch von unten schön warm sind. Die dicke Gummisohle sorgt für extra Isolation und Dank des kräftigen Profils auch für Sicherheit beim Gehen.

Langlebig und nachhaltig – Waldviertler Winterschuhe sind für Jahrzehnte gemacht

Die Winterschuhe aus den Waldviertler Werkstätten sind sehr hochwertig, langlebig und nachhaltig. Reparaturen und Neubesohlungen können sowohl von Gea Waldviertler selbst in Österreich als auch von guten Schuhmachermeistern durchgeführt werden. Dadurch ist ein jahrelanges Tragevergnügen garantiert.